News‎ > ‎

Gelungener Saisonauftakt für den TCL

veröffentlicht um 10.05.2015, 13:29 von Frank Stammer

Die Mannschaften des TCL sind mit klaren Siegen in die neue Verbandsrunde gestartet. Den Auftakt machten die neu gemeldeten Herren 50 bei ihrem Gastspiel beim TC Ketsch, die damit bewiesen, daß sie auch in dieser Altersklasse gut mithalten können. Nach den Einzeln war das Spiel noch ausgeglichen, denn nach den Siegen von Gert Bizer, Pit Wunderlich und Christoph Behrendt stand es 3:3. Die Doppel mussten entscheiden, und hier demonstrierten unsere Jungs ihre Routine und konnten alle drei Doppel klar zum 6:3 Auswärtssieg gewinnen. In dieser Verfassung startet die Mannschaft durchaus als Favorit zum nächsten Auswärtsspiel am Samstag, den 16.05. zur TSG TC BW Hassmersheim / TC SG Obrigheim.

Die 1. Herrenmannschaft startete mit einem Heimspiel gegen den TC Ittlingen 2 in die neue Saison. Gegen die jungen Gegner lag unser Team durch die Siege von Sven Freissler, Holger Ammel, Thorsten Stammer und Carsten Goldschmidt schnell in Führung, dann errang auch noch Kevin Zuber in einem hart umkämpften Spiel durch einen Match-Tiebreak den entscheidenden Punkt zur 5:1 Führung nach den Einzeln. Damit war die Partie zwar schon entschieden, aber unsere Jungs liessen nicht nach und gingen motiviert in die Doppel. Hier sorgten dann Sven / Holger, Thorsten / Frank und Carsten / Kevin mit ihren Siegen für einen 8:1 Auftakterfolg. In der, durch den verwirrenden Spielplan leider noch nicht sehr aussagekräftigen, Tabelle konnte dadurch unser Team auf den ersten Platz klettern. Mit entsprechend breiter Brust kann man damit am Sonntag, den 17.05. in das weit entfernte Fahrenbach zum 1. Auswärtsspiel der Saison reisen.

Comments