News‎ > ‎

Mitgliederversammlung 2016

veröffentlicht um 20.03.2016, 15:07 von Frank Stammer   [ aktualisiert: 20.03.2016, 15:27 ]

Zur diesjährigen Mitgliederversammlung konnte der 1. Vorsitzende Walter Bohneberg wieder zahlreiche interessierte Mitglieder im TCL Clubhaus begrüßen. Nach einer Gedenkminute für die verstorbenen Mitglieder des TCL übergab er das Wort an den Sportwart Manfred Maier. Dieser blickte auf eine erfolgreiche Medenrunde unserer Mannschaften zurück, deren Höhepunkt der Aufstieg der neu gemeldeten Herren 50 in die 2. Bezirksliga war. Ein weiteres sportliches Großereignis war das zum vierten mal ausgerichtete Ranglistenturnier, der von der Fa. Draht Mayr unterstützt Ranko-Cup. Dieser wird auch in diesem Jahr wieder ausgerichtet, das Teilnehmerfeld wird nochmals erweitert und sogar eine Damenkonkurrenz ausgerichtet. Leider können auch in diesem Jahr nur zwei Herrenmannschaften, aber erneut keine Damenmannschaft und auch keine Jugendmannschaft gemeldet werden. In Zusammenarbeit mit der Tennisschule Schmidt in Wiesloch wird in diesem Jahr allerdings ein neues Konzept für das Kinder- und Jugendtennis vorgestellt, um das Tennisspielen beim TC Leimbachtal auch wieder für die jüngeren Spieler attraktiv zu machen.

Frank Stammer fasste anschließend für den Vergnügungsausschuss die gesellschaftlichen Ereignisse des Vereins zusammen, die im vergangenen Jahr leider unter keinem guten Stern standen. Groß vorbereitet war der Tag der offenen Tür im Mai, der jedoch leider total dem schlechten Wetter zum Opfer fiel und deshalb nur sehr wenige Interessierte auf die Tennisanlage lockte. Bei der Neuauflage in dieser Saison spielt diesmal hoffentlich das Wetter mit. Die Saisonabschlussfeier und die Nikolausfeier wurden aufgrund eines Trauerfalls leider abgesagt aber für diese Jahr besteht wieder die Zuversicht für stimmungsvolle und gut besuchte Vereinsveranstaltungen. Danach erläuterte der Kassenwart Oliver Wellmann ausführlich die finanzielle Situation des Vereins. Trotz schwindender Einnahmen durch den leider immer noch leichten Mitgliederrückgang steht der Verein im Moment finanziell stabil da. Die Kassenprüfer bestätigten eine einwandfreie Kassenführung und folglich konnte die Vorstandschaft einstimmig entlastet werden. Im Anschluss daran standen die turnusgemäß Neuwahlen verschiedener Vorstandsmitglieder auf dem Programm. Der Kassenwart Oliver Wellmann und der Sportwart Manfred Maier stellten sich zur Wiederwahl und wurden erwartungsgemäß in ihren Ämtern bestätigt.

Nun hatte der 1. Vorsitzende die angenehme Aufgabe, die Ehrung verdienter Mitglieder vorzunehmen. Diana Erhart, Manfred Maier und Tina Müller wurde die Ehrenurkunde in Bronze, Lambert Erlein, Arno Friedrich und Oskar Laier die Ehrenurkunde in Silber und Frank Stammer die Ehrenurkunde in Gold verliehen. Weiter wurde noch einige Mitglieder mit der Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet. Wolfgang Hofstetter, Brigitte Rausch, Gerhard Spies und Alfred Weigel wurde für ihre lange Vereinszugehörigkeit, aktive Mannschaftskarriere und nicht zuletzt für ihr großes, ehrenamtliches Engagement in der Vorstandschaft des Tennisclubs geehrt.

Nachdem es keine weiteren Wortmeldungen gab, konnte der 1. Vorstand die harmonisch verlaufene Versammlung schließen und den Mitgliedern eine erfolgreiche Saison 2016 wünschen.

Das Protokoll der Mitgliederversammlung liegt bei Saisoneröffnung im Clubhaus aus. (FST)

ą
IMG_0229.JPG
(2932k)
Frank Stammer,
20.03.2016, 15:12
ą
IMG_0234.JPG
(2702k)
Frank Stammer,
20.03.2016, 15:12
ą
IMG_0237.JPG
(2851k)
Frank Stammer,
20.03.2016, 15:13
ą
IMG_0241.JPG
(2862k)
Frank Stammer,
20.03.2016, 15:13
ą
IMG_0243.JPG
(2992k)
Frank Stammer,
20.03.2016, 15:14
ą
IMG_0247.JPG
(3037k)
Frank Stammer,
20.03.2016, 15:14
ą
IMG_0250.JPG
(3425k)
Frank Stammer,
20.03.2016, 15:15
Comments