News‎ > ‎

Saisonabschlußfeier und 40-jähriges Jubiläum TCL

veröffentlicht um 29.12.2014, 08:33 von Frank Stammer

In einem Proppenvollen Clubhaus fand die diesjährigen Saisonabschlussfeier statt, bei der auch gleich der 40. Geburtstag des Vereins gefeiert wurde. Der 1.Vorsitzende Walter Bohneberg fasste in seiner Begrüßungsrede kurz die Geschichte von der Gründung über den Bau der ersten Plätze bis zur Einweihung des neuen Clubhauses als bis heute letzten Meilenstein des Vereins zusammen. Danach eröffnete er das Buffet, das, wie die gesamte Veranstaltung, unter dem Motto: Klassiker von 1974 und heute stand. Bei Steak Hawaii, Käseigel, Eierlikör und weiteren Leckereien aus den 70ern wurden bei manchem Gast Erinnerungen an die Gründungszeit des Tennisclubs wach. Zwischendurch gab es in einem liebevoll zusammengestellten Diavortrag Bilder aus 4 Jahrzehnten Tennis in Dielheim zu sehen, die natürlich Anlass zum Austausch zahlreicher Anekdoten boten. Als nächster Punkt stand die Ehrung verdienter Vereinsmitglieder auf dem Programm. Christa und Friedrich Kuhnt, erhielten die Bronzene, Rudi Sauer, Uwe Hofstetter und Elisabeth Hillenbrand die silberne Ehrenurkunde. Mit Karin Stammer und Frieder Hillenbrand wurden dann sogar zwei Sportkameraden, die jahrelang Aufgaben in der Vorstandschaft und auch darüber hinaus übernommen haben und auch heute noch tatkräftig im Verein mitwirken, zu Ehrenmitgliedern ernannt. Walter Bohneberg bedankte sich noch einmal recht herzlich bei allen geehrten für ihre Verdienste und ihrer Treue zum Verein. Nach diesem offiziellen Teil wurde bei Schlagern aus den 70ern noch bis spät in die Nacht gefeiert.(


Comments