News‎ > ‎

Spielberichte vom 13./14.05.2017

veröffentlicht um 14.05.2017, 14:03 von Frank Stammer

Bereits am letzten Wochenende starteten die Herrenmannschaften des TCL mit ihren Verbandsspielen. Während die Herren 50 zu einem ungefährdeten 8:1 Auswärtssieg bei der TSG Dilsberg / Neckargemünd kamen, tat sich die 1. Herrenmannschaft etwas schwerer. Die Gäste vom TC Leimen kamen mit den andauernden Nieselregen besser zurecht, lediglich Luca Kaiser und Carsten Goldschmidt konnten ihre Einzel gewinnen, der Erfolg von Thorsten und Frank Stammer im Doppel war nur noch Ergebniskosmetik zur 3:6 Heimniederlage.

An diesem Wochenende hatten die Herren 50 ihr erstes Heimspiel und auch gleich den ersten Heimsieg. Gast war die MTG BW Mannheim, doch auch sie hatten gegen unsere starken Herren keine Chance und unterlagen wie die Gegner der Vorwoche klar mit 8:1. Am Samstag sind unsere Jungs zu Gast mein TC Neckarelz. Auch die 1. Herrenmannschaft konnte ihren ersten Saisonsieg bejubeln. Beim ESV RW Heidelberg siegte unser Team mit 6:3. Bereits nach den Einzeln war durch die Siege von Sven Freissler, Thorsten Stammer, Luca Kaisere und Carsten Goldschmidt eine Vorentscheidung gefallen. Carsten und Frank holten den entscheidenden Punkt, der Rest war Formsache. Die Mannschaft hat jetzt eine Woche spielfrei, bevor das nächste Heimspiel gegen den noch sieglosen TV Lußheim ansteht.

Unsere Damen 40 hatten ihren ersten Einsatz in ihrer Spielgemeinschaft mit der TG Baiertal-Schatthausen. Leider gab es zum Auftakt beimTC Siegelsbach eine 6:3 Niederlage. Wenn auch recht unglücklich, 2 Spiele gingen erst im Match-Tiebreak verloren. Auch sie haben jetzt eine Woche spielfrei, bevor es am nächsten Samstag zum Heimspiel (auf der Anlage in Schatthausen) gegen die TSG Leutershausen / Heddesheim geht.

Comments