News‎ > ‎

Spielberichte vom 16. und 17.06.2018

veröffentlicht um 17.06.2018, 14:22 von Frank Stammer

Die Mannschaften des TCL blicken auf ein äußerst erfolgreiches Wochenende zurück. Zum Auftakt siegte die TSG der Damen 40 am Samstag in ihrem Auswärtsspiel beim TV Reilingen. Bereits nach den Einzeln war die Entscheidung gefallen. Durch ihre Siege, unter anderem von Melanie Linder und Nicola Kaiser, führten die Damen mit 5:1 vor den Doppeln. Hier konnte dann zwar nur noch eines gewonnen werden, so daß am Ende ein 6:3 Auswärtserfolg stand. Am nächsten Samstag empfangen sie auf der Anlage in Schatthause die Gäste vom Tabellennachbarn TSG Heidelberg 2.

Auf heimischer Anlage konnten am Samstag auch die Herren 50 endlich ihren ersten Saisonsieg erzielen. Gegen die chancenlosen Gäste vomTC Wertheim stand es bereits nach den Einzeln durch die Siege von Pit Wunderlich, Stefan Krauss, Christoph Behrend, Thomas Oelschläger und Stefan Baumgärtner 5:1. Auch in den Doppeln wurde die ganze Stärke ausgespielt, am Ende stand ein klarer 8:1 Erfolg. Beim nächsten Spiel hängen die Trauben aber wieder höher. Am nächsten Wochenende ist spielfrei, am Samstag den 30.06. führt die Reise aber zum souveränen Tabellenführer TC Ladenburg.

Die 1. Herrenmannschaft setzte am Sonntag ihre Siegesserie fort. Gegen den noch sieglosen TC Siegelsbach traten nie Zweifel an einem klaren Sieg auf. Sven Freissler, Holger Ammel, Luca Kaiser, Thorsten Stammer, Marco Müller und Carsten Goldschmidt sorgten bereits nach den Einzeln für die glatte 6:0 Führung. Auch in den Doppel liesen unsere Jungs den Gegnern keine Chance, so dass am Ende ein makelloser 9:0 Heimsieg stand. Als Tabellenführer reist die Mannschaft nun am Sonntag zum TC Allfeld.



Comments