News‎ > ‎

Spielberichte vom 24. und 25.07.2021

veröffentlicht um 25.07.2021, 12:32 von Frank Stammer

Die Damen 40 lieferten sich in ihrem letzten Saisonspiel beim Tabellenzweiten TC Ziegelhausen ein spannendes Match. Anette Schmidt, Silke Wellmann und Maren Siegle holten drei klare Siege zum 3:3 nach den Einzeln. In den hart umkämpften Doppeln erwiesen sich die Gastgeberinnen aber leider als zu stark. Lediglich Anette / Maren konnten einen weiteren Punkt zur 4:5 Niederlage holen. Das Team beendet die diesjährige Runde auf dem vierten Tabellenplatz.

Auch für die 1. Herrenmannschaft gab es in ihrem letzten Saisonspiel zuhause gegen den favorisierten TC RW Wiesloch 3 nichts zu holen. Gegen die starken Gäste konnte kein einziges Einzel gewonnen werden, so dass bereits vor den Doppeln beim Zwischenstand von 0:6 die Niederlage feststand. Kevin Zuber / Jona Berberich konnten mit ihrem Sieg wenigstens noch den Ehrenpunkt zum 1:8 Endstand holen. Das Team beendet die Saison somit ebenfalls auf dem vierten Tabellenplatz.

Die Herren 30 hatten ihre Saison zwar bereits beendet, warteten aber auf einen Ausrutscher des Tabellenführers TSG Großsachsen / Hohensachsen in ihrem Nachholspiel beim TC Hockenheim, um vielleicht doch noch zurück an die Tabellenspitze zu rutschen. Doch wie erwartet gab sich der Favorit keine Blöße und siegte klar, so dass unser Team die Saison auf dem zweiten Tabellenplatz abschliesst.

Nach dem Rundenende der Damen- und Herrenmannschaften startet am Sa. 07.08. die Mixed Runde mit dem Heimspiel der ersten Mannschaft in Schatthausen gegen die TSG Angelbachtal / Eschelbach / S-Dühren. Das Mixed 40 Team startet erst am 21.08., dann mit einem Auswärtsspiel bei der TSG Zuzenhausen / Hilsbach / Hoffenheim.

Auf der Anlage in Dielheim gibt es aber vorher schon Spitzentennis zu sehen. Am 7. und 8. August wird der 9. Ranko-Cup ausgetragen, ein offizielles LK-Turnier des Badischen Tennisverbands. Interessierte Zuschauer sind an beiden Tagen herzlich willkommen.

Comments