News‎ > ‎

Spielbericht vom 06.07.2014

veröffentlicht um 06.07.2014, 13:15 von Frank Stammer   [ aktualisiert: 06.07.2014, 13:16 ]

Die Siegesserie unserer 1. Herrenmannschaft geht weiter! Gegen den Tabellennachbarn TV 1890 Bammental gelang bei brütender Hitze ein knapper 5:4 Erfolg. Bereits nach den Einzeln gab es mit der 4.2 Führung eine Vorentscheidung. Sven Freissler und der bärenstarke Marco Müller setzten sich souverän durch, Kevin Zuber siegte nach Anfangsschwierigkeiten ebenso klar und Luka Kaiser konnte seinen Gegner in einem knappen Match-Tiebreak besiegen. Nun galt es die Doppel geschickt zu stellen, um den noch fehlenden Punkt auf jeden Fall zu erzielen. Dies gelang, wie sollte es anders sein, unserem starken Doppel Marco / Holger. Fast wäre der Sieg noch deutlicher ausgefallen, doch Luka Kaiser / Frank Stammer unterlagen nach einem 2 Stunden Match knapp im Match-Tiebreak. Durch diesen Erfolg hat sich unser Team vorerst auf den zweiten Tabellenplatz vorgekämpft. Der klare Tabellenführer SG Heidelberg ist außer Reichweite, doch vielleicht kann unsere Mannschaft mit einem weiteren Sieg am Sonntag im Auswärtsspiel beim HTV 1980 Heiligkreuzsteinach den zweiten Platz halten.


Comments